Close

ERSTE HILFE

Gut vorbereitet für den Notfall

Ist es dir auch schon mal so ergangen: Es ist Wochenende und dein Hund muss sich übergeben? Jetzt ist guter Rat teuer! Ab zum Tierarzt oder bekommt man es selbst in den Griff? Wenn du in dieser Situation einschätzen kannst, ob es sich um einen wirklichen Notfall handelt und wenn ja, was zu tun ist bevor der Hund beim Tierarzt ankommt, rettest du deinem Hund eventuell das Leben.


Ziel dieses Workshops:

Dich, als Hundehalter, ideal auf den Ernstfall vorzubereiten!

INHALTE
Du lernst, wie du einen Notfall richtig einschätzen und deinen Hund auch im Falle einer Verletzung, Vergiftung oder eines Kreislaufschocks bestmöglich versorgen kannst – die theoretischen Inhalte werden sofort unter Anleitung selbst geübt. Zudem gibt es praktische Anregungen wie man den Hund zu Hause spielerisch auf eine Behandlung vorbereiten kann.

Schwerpunkte im Überblick:
– Hund untersuchen – Wie, wo, warum?
– Erbrechen/Durchfall/Vergiftung – was tun?
– Blutungen stillen
– Verbände – was gibt es zu beachten?
– Es juckt – was tun?
– Was fragt der Tierarzt, was kann ich vorbereiten?
– Wie finde ich schnell einen erreichbaren Tierarzt?
– Hund sichern und transportieren
– ätherische Öle – welche helfen?

REFERENTIN:
Tierärztin Anja Augustin

WANN?
Termine 2019 stehen noch nicht fest!

WO?
Wirtshaus am Sportplatz 1909
Sportallee 12
86368 Gersthofen

KOSTEN
Ein-Mensch-ein Hund           45 €
Zwei-Menschen-ein Hund    75 €
Ein Mensch -ohne Hund       35 €

Der Veranstaltungspreis versteht sich inklusive Handout (PDF) und Verbrauchsmaterialien.
 
Mindestteilnehmer: 4 (bei weniger Anmeldung wird der Workshop nicht stattfinden)
Teilnahme mit eigenem Hund nur unter vorheriger Absprache möglich
Alle weiteren Infos erhältst Du mit der Anmeldebestätigung.


Verbindliche Anmeldung bis zum 07.11.2018
unter info@hund-und-du.de oder

Hier anmelden



Die Erstversorgung im Notfall …

… kann schlimmeres vermeinden.