Logo

0160 / 44 13 008

Hoopers

Hoopers

Der perfekte Teambuilding-Sport

Hoopers ist ein Hundesport, der den Hunden unglaublich viel Spaß macht. Beim Hoopers wird der Hund durch Wort- und Handsignale durch einen nummerierten Parcours geschickt. Der Parcours kann aus vier verschiedenen Hindernissen bestehen, die die Hunde in unterschiedlicher Art und Weise durchqueren oder umrunden sollen: Hoops (Rundbögen), Tonnen, Tunnel und Gates – eine Art Zaun. Die Hunde arbeiten selbstständig unter Anleitung des Menschen. Der Mensch steht in einiger Distanz vom Hund in einem Führkreis und gibt ihm, während des Laufs, die Richtung und die Art der Hindernisdurchquerung vor. Bei allem/r Spaß, Tempo und Aufregung lernen die Hunde hier dennoch kontrollierbar zu bleiben. Die Distanzarbeit – der Wille sich zu lösen und nach vorne zu laufen – wird kombiniert mit einer sehr präzisen Ausführung von Richtungssignalen. Das ist Training für Kopf und Körper, fördert gleichzeitig die Bindung und formt somit ein grandioses Mensch-Hund-Team.

Im Training ist es wichtig einen Hund zu haben, der mit maximaler Motivation arbeitet, dabei aber nicht den Kopf verliert, sondern weiterhin zuhören und mitdenken kann. Das Hoopers Agility ist das perfekte Spielfeld, dies auszuleben!

 

Was sind die Voraussetzungen zur Teilnahme am Hoopers?

  • Mindestalter: 8 Monate
  • der Hund muss gesund sein
  • er sollte Motivation für Spielzeug und/oder Futter haben
  • er sollte auf Signal warten..
  • ..und den Rückruf beherrschen können
Teambuilding
Auslastung für Geist und Körper
Signalkontrolle

Infobox

KURS: 

13-stündiger Gruppenkurs

DAUER:

60 Minuten

ORT:

Hundeplatz

TERMIN:

siehe Stundenplan

KOSTEN:

315 €

VORAUSSETZUNGEN:

siehe Beschreibungstext

Alle Preise inkl. Umsatzsteuer
Die Bedingungen zur Kursteilnahme finden Sie hier.

Gilt nur für Einzelkurse: Anfahrt 10-20 Kilometer ab Büroadresse 15€, 20-40 Kilometer 20€, bei weiterer Entfernung nach Absprache

Jetzt Hoopers buchen

Willkommen bei Hund & Du